Kräuterführungen im Naturpark Hohe Mark

Un-Kraut-Führung

Manchmal werden wir sicherlich eine Lupe benötigen: Wenn es darum geht die winzigen Röhrenblüten des Rainfarn zu entdecken oder die vielen kleinen Früchte in der Hagebutte zu zählen. Begleiten Sie mich bei spannenden Exkursionen.

Obstblüte

Gemeinsam "erforschen" wir die typische niederrheinische Hecke, erkunden die Streuobstwiese, betrachten einzelne Pflanzenfamilien, bestimmen in der "blattlosen" Zeit Bäume an ihren Knospen oder wandern mit offenen Augen durch das Naturschutzgebiet Dämmerwald im Naturpark Hohe Mark.

 

Bei allen Natur-Führungen sollten Sie festes Schuhwerk tragen. Wetter entsprechende Kleidung ist sinnvoll, da die Exkursionen bei jedem Wetter statt finden. Es sei denn, es wird eine Unwetterwarnung vom Deutschen Wetterdienst ausgegeben ...Logo Kräuterpädagogin

 

 

Zu weiteren Informationen rufen sie mich gerne an (02865.10457) oder senden Sie eine mail.